call a scientist

Dürfen wir Sie bekannt machen?

Aktuelles


Veranstaltungen 2016

24.03.

2016

12:00

Uhr

bis

14:00

Uhr

bbb Lunch & Learn: NIH/DOD Non-Dilutive Funding Opportunities

Currently, the National Institutes of Health (NIH) are actively funding 1,301 projects amounting to $1.3B, taking place outside the US and awarded to non-US applicant organizations. And, when taking into account collaborations and partnerships between domestic and foreign entities, the funded R&D dollars outside the US even exceed the above.
In this presentation Ayal Ronen, FreeMind's Vice President, will provide insight into the non-dilutive funding landscape with an emphasis on the NIH, Department of Defense and other government agencies. Mr. Ronen will describe the various pockets of money available for non-US applicants, potential for funding, and means to maximize chances for award.

Referent:
Ayal Ronen
Vice President FreeMind Group

 

Veranstaltungsort:

Beuth-Hochschule
Beuth Hochschule, Haus Beuth (A) - Raum A318

Lütticher Straße 38, 13353 Berlin
U9: Amrumer Straße


Download: Programm, Anmeldung

Download: Mitgliedsantrag

07.09.

2016

16.00

Uhr

bis

17.30

Uhr

MBA Biotechnologie und Medizintechnik an der Universität Potsdam

Die Universität Potsdam bietet den deutschlandweit einzigen Studiengang Master of Business Administration (MBA) in der Vertiefungsrichtung Biotechnologie und Medizintechnik an.

Das Studienmodell nimmt dabei größtmögliche Rücksicht auf die Belange von Berufstätigen und Unternehmen, denn das Blended-Learning-Prinzip (die Kombination von zeitunabhängigen Distance-Learning-Phasen und Präsenzblöcken) ermöglicht eine maximale Flexibilität im Zeitmanagement der Teilnehmer.

Frau Dr. Madani, UP Transfer GmbH, gibt einen umfassenden Einblick in den MBA Studiengang an der Universität Potsdam, der neben dem MBA BioMedTech auch in weiteren Branchenvertiefungen angeboten wird.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit, bei einem Imbiss und Getränken individuell Fragen zu stellen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

 

Veranstaltungsort:

Universität Potsdam

Campus Griebnitzsee

Haus 7, Raum 1.27


Download: Programm, Anmeldung

22.09.

2016

08.30

Uhr

bis

17.15

Uhr

bbb-Workshop zur Zulassung von Biopharmazeutika

Der ganztägige Workshop vermittelt einen Überblick über ausgewählte regulatorische Themenbereiche, die besonders kritische Anforderungen für die Zulassung von Arzneimitteln betreffen.

Im ersten Programmteil wird der Aufbau von Zulassungen anhand der Module des Common Technical Documents dargestellt.

Im zweiten Teil des Workshops werden ausgewählte Themenbereiche mit besonderer Relevanz beleuchtet.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten zu allen Themen neben kurzen grundlegenden Erläuterungen insbesondere Praxisbeispiele zur Lösung typischer Anforderungen.

Sie lernen, regulatorische Anforderungen nutzbringend einzusetzen, um die Produktentwicklung zu planen, zu steuern und zu optimieren und so Risiken zu reduzieren und Kosten zu senken.

Referenten: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der XENDO Deutschland GmbH

Veranstaltungsort:

Beuth Hochschule für Technik Berlin,

Top Tegel; Haus G, Raum T.001

Wittestraße 30, 13509 Berlin (U6: Borsigwerke) http://www.beuth-hochschule.de/toptegel/

Download: Programm, Anmeldung

Download: Mitgliedsantrag


Weitere Terminankündigungen demnächst auf dieser Homepage!